Oi Grammatikoi V1​.​0

by Oi Grammatikoi - Die Griechisch CD

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €4 EUR  or more

     

1.
2.
03:15
3.
02:31
4.
03:03
5.
02:29
6.
02:50
7.
8.

about

Einst lernten Berthold und Hendrik in aller Einfalt eine der schönsten Sprachen, die es gibt auf dieser Erde: Altgriechisch. Hendrik war nicht so wirklich gut im Auswendiglernen, hegte aber stets den Wunsch, all die schönen Endung schnell und problemlos zu beherrschen. Eines Tages fuhr es in ihn und er sang statt des normalen Textes zu einem bekannten und schönen Lied die Endungen des Aoristes. Damit war der Grundstein gelegt. Wann immer sie nun eine neue Form zu lernen hatten, schrieben sie ein Lied und sangen es solange, bis sie es konnten.

credits

released February 15, 2005

Hendrik konnte mit Allrounderfähigkeiten bei dieser Produktion glänzen: Gesang, Chor, Gitarren, Bass, Schlagzeug, Percussion, Jazz-Piano, Mundharmonika, Flöte und Drum-Programming. Außerdem ist er für die Aufnahmetechnik, Abmischung, Mastering, Covergestaltung verantwortlich. Die meisten Lieder sind auf seinem Mist gewachsen.

Berthold ist der Experte für Tasten (E-Piano und Keyboard) und Gesang (Gesang, Chor, Transformer und Rap). Er hat die Aufnahmetechnik gemacht und sich in einigen unschlagbaren Texten verewigt. Er war für die Techno- und HipHop-Anleihen des Albums verantwortlich.

license

all rights reserved

tags

about

Oi Grammatikoi - Die Griechisch CD Germany

contact / help

Contact Oi Grammatikoi - Die Griechisch CD

Streaming and
Download help

Track Name: Einsteigerlied
ω, εις, ει, ομεν, ετε, ουσιν
ομαι, ῃ, εται, όμεθα, εσθε, ονται
Und der Konjunktiv ist ja noch viel besser dran,
denn er ist gedehnt.

σω, σεις, σει, σομεν, σετε, σουσιν
σομαι, σῃ, σεται, σόμεθα, σεσθε, σονται
Und der Konjunktiv (im Aorist) ist ja noch viel besser dran,
denn er ist gedehnt.
Track Name: Imperfekt
ον, ες, ε, ομεν, ετε, ον
ον, ες, ε, ομεν, ετε, ον
ον, ες, ε, ομεν, ετε, ον
ον, ες, ε, ομεν, ετε, ον
όμην, ου, ετο,
όμεθα, εσθε, οντο
όμην, ου, ετο,
όμεθα, εσθε, οντο
Track Name: Optativ
Optativ oder da flach ist?
Optativ oder da flach ist?
Optativ oder da flach ist?
Optativ oder da flach ist?

Das weiß der Optativ, der Optativ!
Das weiß der Optativ, der Optativ!

οιμι, οις, οι, οιμεν, οιτε, οιεν
οιμι, οις, οι, οιμεν, οιτε, οιεν
οιμι, οις, οι, οιμεν, οιτε, οιεν
οιμι, οις, οι, οιμεν, οιτε, οιεν

οίμην, οιο, οιτο, οίμεθα, οισθε, οιντο
οίμην, οιο, οιτο, οίμεθα, οισθε, οιντο

Perfekt Medium/Passiv
μαι, σαι, ται, μεθα, σθε, νται

Plusquamperfekt
μην, σο, το, μεθα, σθε, ντο

ε, έτω, ετε, όντων
ου, έσθω, εσθε, έσθων
σον, σάτω, σατε, σάντων
σαι, σάσθω, σασθε, σάσθων
Track Name: Imperativ
ε, ετω, ετε, οντων
ου, εσθω, εσθε, εστων
Der schwache Aorist - dran er jetzt ist.

σον, σατο, σατε, σαντων
σαι, σασθω, σασθε, σαστων
Und der Präsensstamm kommt jetzt hinten dram.
Track Name: Stammformen
αγορευω, λεγω und φημι
bilden die Stammformen von reden.
Futur ist ερω, λεξω und φησω.
Aorist ist ειπον, ελεξα, εφην.
ειρηκα ist Perfekt.
ειρημαι und λελεγμαι
ερρηθην, ελεχθην wär' Aorist Passiv.
Futur ist ρηθησομαι, stattdessen auch λεχθησομαι.
Freut euch nun, denn diese Stammform ist vorbei

σωζω ist die Stammform von retten.
Futur ist σωσω, Aorist εσωσα.
σεσωκα ist Perfekt, Passiv ist dann σεσωσμαι.
Aorist εσωθην, bald σωθησομαι.

παιω, τυπτω, πληττω und πατασσω
bilden die Stammformen von schlagen.
Futur ist παισω, τυπτησω und παταξω.
Aorist επαισα und επαταξα.
πεπληγα ist Perfekt,
πεπληγμαι, πεπληξομαι.
Aorist επληγην, bald πληγησομαι.
Track Name: Partiziprap
Von dem, was ihr gelernt habt, ihr sicherlich schon speit,
doch wartet noch damit, denn das Beste steht bereit.
In ihrer Sprache sind die Griechen ihren Partizipien treu,
darum nennt man sie mit Spitznamen auch φιλομέτοχοι.
Das Partizip, es ist weder voll Verbum, noch voll Nomen.
Νa, ihr Lieben, schluckt ihr schon? Ist das kein gutes Omen?
Wir sagen´s euch mit ganzem Ernst: "Ihr kommt hier nicht drumrum."
Deshalb lernt jetzt brav die Formen, alles and´re wäre dumm.

ων, οντος, οντι, οντα - Maskulin im Singular
οντες, όντων, ουσιν, οντας - wer dies nicht kennt, der beißt ins Gras
ουσα, ούσης, ούσῃ, ουσαν - der Formen Hälfte war jetzt dran
ουσαι, ουσῶν, ούσαις, ούσας - das Neutrum kommt, macht es noch Spaß?
ον, οντος, οντι und ον - ein kurzes o und nicht der Klon.
οντα, όντων, ουσιν, οντα - verarscht, das war es noch nicht, ha!
Doch ohne Scherz, das gerade war´n die εἶναι-Formen.
Seid euch im Klar´n: Alles steht im Präsens nämlich.
"War´s das schon?" - Die Frage dämlich.

In der Verwendung ist das Partizip im Griechischen dreideutig.
Ich sag es frei heraus: "O, was für´n Pech für euch. Es freut mich!"
Denn nun kann ich euch noch mehr vom Partizip erzählen
und noch länger schön mit meinem Rumgelaber quälen.
Bevor wir jetzt mit euch die ganzen Anwendungen trainieren,
lassen wir euch noch einmal die Endungen exerzieren.

ων, οντος, οντι, οντα - Maskulin im Singular
οντες, όντων, ουσιν, οντας - wer dies nicht kennt, der beißt ins Gras
ουσα, ούσης, ούσῃ, ουσαν - der Formen Hälfte war jetzt dran
ουσαι, ουσῶν, ούσαις, ούσας - das Neutrum kommt, macht es noch Spaß?
ον, οντος, οντι und ον - ein kurzes o und nicht der Klon.
οντα, όντων, ουσιν, οντα - verarscht, das war es noch nicht, ha!
Doch ohne Scherz, das gerade war´n die εἶναι-Formen.
Seid euch im Klar´n: Alles steht im Präsens nämlich.
"War´s das schon?" - Die Frage dämlich.

Prädikativ braucht es der Grieche bei den Verben der Wahrnehmung,
beim Unrechttun, beim Aufhör´n, Müde werden und Gemütsbewegung.
Außerdem verwendet er es selten als attributiv,
dies bezieht sich auf ein Nomen oder wird selbst Substantiv.
Adverbiell braucht man es meistens beim Nebensatz zum Übersetzen.
Um die Art und Weise, wie es geht, flogen bei uns schon die Fetzen
Ihr wisst noch nicht, wir haben euch so manches vorenthalten.
Diese Strophe und die Formen, die jetzt folgen, sie sind zu behalten.

ων, οντος, οντι, οντα - Maskulin im Singular
οντες, όντων, ουσιν, οντας - wer dies nicht kennt, der beißt ins Gras
ουσα, ούσης, ούσῃ, ουσαν - der Formen Hälfte war jetzt dran
ουσαι, ουσῶν, ούσαις, ούσας - das Neutrum kommt, macht es noch Spaß?
ον, οντος, οντι und ον - ein kurzes o und nicht der Klon.
οντα, όντων, ουσιν, οντα - verarscht, das war es noch nicht, ha!
Doch ohne Scherz, das gerade war´n die εἶναι-Formen.
Seid euch im Klar´n: Alles steht im Präsens nämlich.
"War´s das schon?" - Die Frage dämlich.

If you like Oi Grammatikoi - Die Griechisch CD, you may also like: